Bericht der Generalversammlung 2023

Am 20. März 2023 fand die diesjährige Generalversammlung der Neuwerker Heimatfreunde in der Gaststätte Klosterhof statt. Ein Bericht zu den Ergebnissen.

mehr

Jahresprogramm 2023

Auch in diesem Jahr hat der Vorstand der Neuwerker Heimatfreunde wieder ein abwechslungsreiches Jahresprogramm für alle Mitglieder und Interessierten zusammengestellt.

mehr

Rückblick Autorenlesung 2023

Am Freitag, den 3.3.2023 fand unter Federführung der Neuwerker Heimatfreunde eine Autorenlesung im Museum Priorhaus statt. Frau Michele Friedrichs las aus Ihrem Buch „Das Haus unter der Abtei.“

mehr

Autorenlesung 2023

Am Freitag, den 03. März 2023 veranstalten die Neuwerker Heimatfreunde eine Autorenlesung im Priorhaus mit der Autorin Michèle Friedrichs, musikalisch untermalt von Robert Hillemanns am Cello.

mehr

Neujahrsgrüße

Zum Jahreswechsel 2022/2023 spricht der Vorsitzende des Vereins, Manfred Zitz, ein paar Grüße aus und gibt einen ersten kurzen Ausblick auf das kommende Jahr 2023.

mehr

Rückblick Volkstrauertag 2022

Am Sonntag, den 13. November 2022 wurde am Neuwerker Ehrenmal wieder eine Ehrenmalfeier unter Beteiligung vieler Neuwerker Vereine abgehalten. Zuvor fand ein Gottesdienst statt.

mehr

Rückblick Führung Klosterkirche

Die Klosterkirche ist die Keimzelle des Ortes Neuwerk. Am Mittwoch, dem 22. Juni 2022 besichtigen wir mit 19 interessierten Heimatfreunden das zweitälteste Gebäude Mönchengladbachs.

mehr

Rückblick Führung Münster St. Vitus

Die Münsterbasilika St. Vitus ist DAS Wahrzeichen der Stadt Mönchengladbach und deren Gründungsort. Am Dienstag, den 17. Mai 2022 versammelten sich 21 interessierte Heimatfreunde zur Führung.

mehr

Rückblick Führung Museum Abteiberg

Am Samstag, den 22. Oktober fand der Besuch im Museum Abteiberg am Johannes-Cladders-Platz unter Führung von Corinna Greven statt. Mit neun Personen fand die Führung statt.

mehr

Museumsbesuch Netzwerk 60plus

Besichtigung des Museums der Heimatfreunde im Priorhaus am 11.10.2022 vom Netzwerk 60plus Neuwerk-Bettrath unter der Leitung von Frau Koczelnik mit anschließendem Kaffee und Gebäck.

mehr