Neuwerker Heimatfreunde e.V.

Eine kleine Gruppe interessierter Neuwerker hatte sich im April 1936 um den Drechslermeister Johann Schufen zusammengefunden, der als Schriftführer dem Gladbacher Heimatverein angehörte. Diesem Verein schloss man sich zunächst als Ortsgruppe Neuwerk an, 1949 erfolgte die Konstituierung als selbstständiger Verein.

Ziele des Vereins waren die Pflege und der Erhalt althergebrachter Sitten und Gebräuche, der plattdeutschen Sprache und die Sorge um den Erhalt des Ortsbildes. Auch die Erforschung der Neuwerker Geschichte und seiner Bewohner waren den Vereinsgründern ein Anliegen.

 


News

Tagesfahrt 2019

Unsere diesjährige Tagesfahrt führt alle Interessierten am Sonntag, den 18. August 2019, in das Freilichtmuseum Hagen. Die Fahrt beginnt um 09.00 Uhr ab Museum Priorhaus, Ende ist gegen 18.00 Uhr.

(mehr …)

Sommerfest 2019

Am Sonntag, den 28. Juli 2019, findet das alljährliche Sommerfest der Neuwerker Heimatfreunde rund ums und im Museum Priorhaus statt. Beginn ist um 13.00 Uhr, direkt im Anschluss an das Jakob-Brunnen-Fest.

(mehr …)

Jahresprogramm 2019

Auch im Jahr 2019 hat der Vorstand der Neuwerker Heimatfreunde wieder ein buntes Programm für alle Mitglieder und Interessenten zusammengestellt. Neu ist in diesem Jahr der Mundartabend.

(mehr …)